Wiederhole nicht die gleichen Fehler aus der Vergangenheit


Unser ganzes Leben lang organisieren wir bestimmte Entscheidungen, wir überlegen, wie wir das Leben in schönen Momenten, von morgens bis abends, angenehmer gestalten und unkomplizierte Situationen erleben können. Solche Gedanken können einen negativen Denkprozess auslösen, der uns dazu bringt, etwas zu tun, das nicht funktioniert, und wir werden uns in Spannung, Unsicherheit oder Enttäuschung befinden.
hodiny a hlava
Seit dem Ende der Jugend haben wir viele Beziehungen erlebt, ob ernsthaft oder verliebt. Wir erinnern uns an einen Partner aus der Vergangenheitschlecht und gut,aber in den meisten Fällen erkennt er die Fehler, die wir gemacht habenoder umgekehrt, der Partner macht uns und wir versuchen, sie in Zukunft zu vermeiden. Aber es gelingt uns nicht immer, und oft vermitteln wir eine solche Entschlossenheit nur unseren Freunden und unserem inneren Selbst. Wenn sich ein Mädchen zu einem groben Ficker hingezogen fühlt, kann es sein, dass sie nichts dagegen unternimmt und die gleiche Enttäuschung erlebt wie zuvor.
červeně označené chyby
Wir lernen jeden Tag dazu. Nicht nur in den jungen Jahren, als wir zur Schule gingen, gingen die meisten von uns nicht gerne zur Schule, sondern die Lehrer lehrten viel im Leben, auch wenn sie im Leben kein Wissen brauchten. Bei der Prüfung des angemeldeten Tests suchen wir nach Fehlern, um sie bei der nächsten Prüfung zu vermeiden, aber manchmal ist es nicht sehr einfach,bestimmte Wörter in der tschechischen Sprache, bestimmte Übersetzungen ins Englische und andere Kenntnisse, zum Beispiel aus den Naturwissenschaften, werden lange Zeit in der falschen Form fixiert, und wir sind wissentlich Ich schreibe die Antwort nicht richtig.
Andere Fehler werden im Gegenteil unfreiwillig von selbst kommen. oder jemand anderes veranlasst sie zu uns, wir verlieben uns unglücklich, verstehen Humor von Freunden nicht und machen keine Dummheiten things.At manchmal vertrauen Sie unzuverlässigen Quellen im Internet.Wie man mit einigen Dingen umgeht und sie leicht zerbricht oder bei bestimmten Gerichten keinen Erfolg hat. Jeder Einzelne sollte für sich selbst eintreten und in erster Linie darauf vertrauen, dass er bestimmt, was für ihn am besten ist.Verhalten und menschliche Gesellschaft haben einige Ethik und Moral, aber diejenigen, die gesetzlich nicht verboten sind, gelten als erlaubt.

.